Download
Einladung zur Vernissage FARBE UND RAUM
Gunter Fehlau, der in Bremen als Kunsterzieher und Museumspädagoge tätig war, ist nun freischaffen- der Maler. In seinen Bildern beschäftigt er sich mit der Spannung von Raum und der Fläche. Zum Teil erinnern seine Arbeiten an Landschaftsdarstellungen. Hierbei wird die Farbe nicht als Lokalkolorit eingesetzt. Die räumliche Wirkung von Farbe, verbunden mit sparsam eingesetzten perspektivisch wirkenden formalen Ele- menten, schaffen ein Spannungsfeld auf der Leinwand. Erinnerungen an konkrete „Vorbilder“ (oft auf Reisen entstanden) schaffen auf der Leinwand bei der Betrach- tung Möglichkeiten zu eigenen Assoziationen. Die Bilder von Gunter Fehlau möchten die Betrachter auf eine Rei- se zueigenenAssoziationenmitnehmen.
Der Künstler und das Team der Praxisgemeinschaft Sperbergasse freuen sich auf anregende Gespräche.
Samstag, 15.10.2022 14:00 – 16:00 Uhr
Eintritt frei.
In den Innenräumen ist das Tragen einer Maske erwünscht.
Flyer_Farbe_Raum_Vernissage_2022_V2.pdf
Adobe Acrobat Dokument 1.3 MB

 

 

Da es zur Zeit ständig Änderungen in der Niedersächsischen Corona- Verordnung gibt, setzen Sie sich bitte mit den jeweiligen Kursleiter(innen) in Verbindung, ob der jeweilige Kurs zu den genannten Terminen stattfinden kann oder die Termine verschoben werden.

 

 

 

 

Hygienekonzept in der Praxis Sperbergasse

 

* Die Praxis nur mit Maske betreten und erst in den Therapieräumen

   auf dem Platz (oder auf der Matte) je nach Absprache ablegen.

 

* Im Eingangsbereich sollten sich nicht mehr als 3 Leute aufhalten 

   und mindestens 1,5 m Abstand halten, gegebenenfalls bei Kursen

   nacheinander  hereinkommen oder den Seminarraum von der

   Rückseite durch die Terrassentür betreten.

 

* Im Seminarraum muss ein Abstand zwischen Personen/Matten/Stühlen  

   von mindestens 2 m eingehalten werden.

 

* Wenn Matten gebraucht werden, sollten am besten eigene

   mitgebracht werden, mindestens aber eigene Decken und Kissen.

 

* Getränke sollten in den Gruppen möglichst selbst mitgebracht werden.

 

* Wenn Umziehen für den Kurs notwendig ist, bitte auch erst auf dem

   eigenen Platz (Matte).

 

* Die Kontaktflächen wie z.B. Türklinken etc. werden von den

   Therapeuten oder den Kursleitern nach dem Termin desinfiziert.

 

* Händedesinfektionsmittel stehen auf dem Tresen im Eingangsbereich

   und  auf der Toilette bereit.

 

Die Kursleiterinnen sind zur Dokumentation der  

   Teilnehmerdaten verpflichtet.

 

* Es gelten die jeweilig aktuellen Corona-Regeln

 

  Wir bitten alle sehr, sich an die Regeln zu halten.

 

  Mit guten Wünschen für Ihre Gesundheit!

  Das Praxisteam